Anzeige

Musik
MUSIK & WEIN 2020

86Bilder

Einen besonderen Ort in den in den südsteirischen Weinbergen- im Weingut und Steirische Kellerei Schneeberger in Heimschuh einen viel schöneren Ort konnte man sich für eine Veranstaltung wie MUSIK & WEIN 3.0 nicht wünschen.

Ein buntes Programm mit Musikgruppen und Künstlerinnen wie die STEIRERKANONEN, Schlagersänger und Komponist Oliver Haid, sowie der Deutsche Schlagersänger Mitch Keller waren gekommen, um die Veranstaltung MUSIK & WEIN 3.0 von ANDRE´ FENNA musikalisch zu begleiten. Der Moderator und DJ des ORF Landesstudio Steiermark Erich Fuchs führte mit Bravour durch den sehr persönlichen Abend.

In einer sehr humorvollen Ein - Moderation und Begrüßung zahlreicher Ehrengäste durch ERICH FUCHS und ANDRE´ FENNA, machten sie auch darauf aufmerksam, dass man gegenüber dem Vorjahr die Besucheranzahl verdoppeln konnten, worauf man sehr stolz sei. Den Auftakt des Abends bildeten die drei junge, sympathischen Musiker aus dem Kurort St. Radegund - "die Steirerkanonen", welche mit Nummern wie "A Musikant im Trachtengwand" oder ihrem Erfolgstitel "Jetzt kommt die Zeit zum Aufstehen ..."sofort für gute Stimmung sorgte.

Als zweiter Act folgte Oliver Haid, der seit über 30 Jahren auf der Bühne steht, und sich auch stolzer Gewinner des Grand Prix des Schlagers nennen darf. Er begeisterte das Publikum mit seinen Songs wie "Mein Herz schlägt tam, tam", "Maria Angela", "Engel 07" aber auch mit seinen größten Hits wie "Ich fang mir nie mehr was an einem Sonntag an" bis hin zum Titel "I will leben" den er vor vielen Jahren für die Gruppe Steirerblaut geschrieben hatte. Der sympathische Sänger überzeugt mit ehrlicher Musik und seiner Liebe zu seinem Publikum.

Als dritter Act folgte der Überraschungsgast und deutsche Schlagersänger Mitch Keller- er steht seit 25 Jahren auf der Bühne und begleitetet als Backgroundsänger Künstler wie Mathias Reim, Roland Kaiser und Howard Carpendale auf ihren Tourneen. Obwohl er immer schon mit Musik zu tun hatte und als Produzent für andere Künstler tätig war, hat er sein Debüt-Album "Einer dieser Tage" erst 2015 herausgebracht, und ist als Solokünstler unterwegs. Er schreibt Songs für die Schlagerwelt für Künstler wie NIK.P, Andre Fenner, und hat mit seinem ersten Album dank seiner Stimme großen Erfolg. Das nötige Rüstzeug für seinen Beruf holte er sich als Studiomusiker und Synchronsprecher. Der Schlagersänger ist verheiratet und hat zwei Kinder. Die Familie lebt in der Nähe von Berlin.
Mit seinen selbstgeschriebenen Songs wie "Ich schick dir einen Engel mitten ins Herz", oder aktuell der zur Corona Zeit passende Song "Wir sind immer noch hier" sorgte er für gute Stimmung beim Publikum. Mit dem Song "Hier fühlt es sich an wie zu Hause" einer Coverversion eines Songs der Spice Girls, den er in Deutsch interpretierte ", sorgte er für einen außergewöhnlichen. Im Interview von Erich Fuchs sagte er, dass er diesen Song auch als Hommage an die Steiermark verstehe, da er eigentlich ein Steiermark Fan seit über 20 Jahren sei, da sein Schwiegervater auf der Tauplitz eine Wohnung hat, und sie auch immer wieder dort ihre Urlaube verbringen. Mit der Zugabe "Einer dieser Tage"

Zweifelsohne fieberten die Fans dem Höhepunkt des Abends von MUSIK & WEIN 3.0 entgegen- dem Auftritt von ANDRE´ FENNA.
Mit einer außergewöhnlichen Signation und einem neuen Outfit einem Scottish Mens Kilt von Trachten Rettl sorgte er an diesem Abend für Furore Die Faszination "Schlagzeug" packte ihn schon in sehr jungen Jahren - da war vom Singen noch lange keine Rede! Mit viel Eigeninitiative und Fleiß verfeinerte er sein musikalisches Können und bis vor einigen Jahren war ausnahmslos das Schlagzeug seine "große Liebe". In Laufe der Jahre hat er sich weiterentwickelt und immer häufiger tauschte er die Drum-Sticks gegen das Mikrofon ein. Das positive Echo auf seine Gesangs-Demos von Kennern aus der Musikszene hatte seine Entscheidung gestärkt und durch die tatkräftige Rückendeckung von Branchen-Profis & Freunden geht er seit März 2017 den Weg als Sänger.
Er ist eine Persönlichkeit, sprüht vor lauter Freude, Leidenschaft und Hingabe, das spiegelte sich in seinen Liedern wie "Anna Lena", "Nach vorn", "Fliegen" oder "Was macht schon diese eine Nacht" bis hin zu einem Schlager Hitmedley und das überträgt sich auch auf sein auf sein Publikum. Mit einer kleinen pyrotechnischen Einlage mit großen Sternspritzern die im Publikum verteilt wurden, sorgte man bei einem seiner Songs für wunderschönen Momente. Moderner, authentischer, hervorragend gemachter poppiger deutscher Schlager - dafür lebt und steht er zu 100% ! Seine Songs sind bzw. sollen Stimmungsaufheller, Tanzflächenfüller - kurzum einfach "Glücklichmacher" sein. Sympathisch ist er ja ohnehin - und was am Meisten beeindruckt: DIESE TIEFE EHRLICHKEIT SPRICHT EINEN MENSCHLICH SOFORT AN - das gepaart mit seiner gefühlvollen Stimme will gehört werden....Dass er auch viele Fans nicht nur in der Steiermark hat, das zeigte auch die Anwesenheit von Freunden und Fans aus Wien, Kärnten und Niederösterreich, die eigens zur Veranstaltung angereist waren, aber auch viele Verwandte, Bekannte, Freunde, Fans aus der gesamten Steiermark.

Aufgefallen auch eine tolle eine Aktion initiiert von Renate Zierler - "Köche kochen für Kinder zugunsten der SOS Kinderdörfer", die auch Andre Fenna seit einiger Zeit unterstützt. Sie war mit SOS Kinderdorf Bewohnerinnen gekommen, die eine "handgemachte Schokolade mit weißen Blüten" zugunsten der SOS Kinderdörfer" sehr erfolgreich unters Publikum bringen konnten.

Im Publikum noch gesichtet: Stargast - James Bond Double Max Fraisl, um den sich viele Fans tummelten, um ein Selfie zu erhaschen. Weiters noch Robby Musenbichler mit seiner charmanten Gattin Franziska, Ing. Wolfgang Mayer von Hempdrinks GmbH, die steirischen Weinkönigin "Katrin I" -Katrin Dokter und Hoheit "Beatrix" - Beatrix Luttenberger, und auch Udo Jürgens Interpret "Von Gründorf" der mit der Unplugged Einlage "Griechischer Wein" das Publikum zum Mitsingen animierte.

Das aus Nah und Fern angereiste Publikum konnten nicht nur musikalische Leckerbissen genießen, sondern wurden auch mit feinster Südsteirischer Kulinarik vom Team des Weinguts und der Steirische Kellerei Schneeberger verwöhnt.

Das eine so tolle organisierte Schlagerveranstaltung mit ausgezeichneten Künstlerinnen durchgeführt werden konnte, ist auch zahlreichen Partnern Unterstützern &Sponsoren wie: das Weingut Schneeberger, die Shoppingcity Seiersberg, Fa FRONERI, Fritz Wintschnig von Vogel &Co, Karl Maier- Fahrradstudio Fernitz, Rüschis Wirtshaus, Nestle &Schöller, bis hin zum professionellen Ton & Licht von Wolfgang Dohr, zu verdanken.

Ich war vor Ort und freute mich , gemeinsam mit vielen Musikerkolleginnen und Freunden von ANDRE FENNA dieses Ereignis zu feiern. Was das bedeutet, hat der erdige Musiker, den begeisterten Musikfans eindrucksvoll bewiesen. Resümee: ein Feuerwerk aus guter Laune, Hits, wunderschönen Momenten und bester Unterhaltung was für unvergessliche Stunden im Zeichen der Freundschaft und des Schlagers bei den Fans sorgte.
Aufgefallen: das tolle unwahrscheinlich nette unkomplizierte Organisationsteam.

Infos unter: www.andre-fenna.com

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen