10 jährige Ära ging zu Ende

5Bilder



Bioweinbauern wählten einen neuen Sprecher

Nach fast 11 Jahren als Bioweinsprecher bei Bio Ernte Steiermark übergab
nun Otto Knaus diese Funktion an Christoph Winkler Hermaden, Georg Thünauer und Christian Strohmeier.

In den fast 11 Jahren, resümierte Otto Knaus positiv, entwickelte sich
der Bioweinbau beachtlich weiter, ob in der Beratung, Sortenwahl,
Pflanzenschutz, Wahrnehmung in der Öffentlichkeit oder Vermarktung.
Bioweinbau ist heute ein anerkannter und sich rasend schnell
entwickelnder Sektor im Weinbau. Das verdeutlichen auch die Zahlen:
waren vor 10 Jahren erst ca. 2% (ca.70ha) der steirischen
Weinanbauflächen Biowein, so sind es jetzt schon ca. 18% (ca. 800ha).

Zum Abschied überreichte  Josef Renner, Geschäftsführer von Bio Ernte Steiermark,   eine Ehrenurunde an Otto Knaus.

Otto Knaus:
" Öffentlichkeitsarbeit, Verkostungen, Weinprämierungen,
Netzwerk-Bildung und Weiterentwicklung des Bioweines waren meine
Aufgaben, die ich entwickelt und gerne begleitet habe."

" Ich wünsche meinen Nachfolgern alles Gute! Und es gibt noch genug zu
tun

Wo: Naturpark Grottenhof, Grottenhof 1, 8430 Leibnitz auf Karte anzeigen
Autor:

Otto Knaus aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen