Heimschuh
Aufschließung von neuem Wohngebiet

Hervorragende Lage: An der Römerstraße wird künftig ein rund 9000 Quadratmeter großes Grundstück verbaut.
  • Hervorragende Lage: An der Römerstraße wird künftig ein rund 9000 Quadratmeter großes Grundstück verbaut.
  • Foto: Waltraud Fischer
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Die Naturparkgemeinde Heimschuh erweist sich seit Jahren als beliebte Wohnsitzgemeinde. Weitere Wohnprojekte befinden sich in Planung.

Nur wenige Autominuten von der Bezirksstadt Leibnitz entfernt befindet sich die Naturparkgemeinde Heimschuh, die als beliebte Wohnsitzgemeinde mit guter Infrastruktur gilt. Ein neues Wohnprojekt befindet sich an der Römerstraße Richtung Kitzeck in den Startlöchern. Dort erwarb kürzlich Maged Mansi (Hama Bauträger GmbH) ein rund 9.000 Quadratmeter großes Grundstück. Geplant sind neun Wohnhäuser. "Zur Zeit erfolgt die Aufschließung des Wohngebietes, die Baggerarbeiten sind im Gange. Der Bau einer Straße zu den Grundstücken, die Entwässerung sowie eine kleine Brücke sind bereits genehmigt", informiert Bgm. Alfred Lenz.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen