Straß
Autobahnpolizeiinspektion stoppte alkoholisierten Lkw-Lenker

A9 - Pyhrnautobahn, Bezirk Leibnitz. – Freitagvormittag, 6. September 2019, stellten Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Graz-West bei einer Kontrolle eine Alkoholisierung eines Lkw-Lenkers fest.

Gegen 10.30 Uhr führten Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Graz-West am Verkehrskontrollplatz Straß in Fahrtrichtung Linz Lenker- und Fahrzeugkontrollen durch. Dabei stellten sie bei einem 46-jährigen Lkw-Lenker aus Bosnien und Herzegowina bei einem durchgeführten Alkotest eine mittelschwere Alkoholisierung fest. Auch wurde eine Übertretung nach der Ruhezeit festgestellt.
Der Führerschein wurde vorläufig abgenommen und es wurde eine Sicherheitsleistung eingehoben. Das Sattelkraftfahrzeug war zu diesem Zeitpunkt mit 20 Tonnen Aluminiumteilen beladen.

Rettungseinsatz in Gralla

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.