Bastelrunde Neutillmitsch ist unermüdlich im Einsatz

Die Bastelrunde Neutillmitsch hat je 2500 Euro an den 6-jährigen Andrei aus Gabersdorf und an die 19-jährige Anika aus Heiligenkreuz am Waasen übergeben. "Damit konnten wir die Familien bei der Anschaffung eines Therapierades bzw. bei kostspieligen Therapien und Medikamenten finanziell unterstützen. Somit haben wir insgesamt 91.590 Euro an Kinder mit Handicap gespendet", berichtet Gerti Eiletz mit Stolz.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen