Bezirksausflug des Seniorenbundes nach St. Nikolai o. Draßling

Der Bezirksobmann Manfred Haider des Seniorenbundes nach St. Nikolai o. Draßling lud alle fleißigen Mitarbeiter des Bezirkballs, des Bezirkkegelns und des Preisschnapsens sowie alle Obleute zu einem Ausflug ein.
Josefine Zöhrer, Bezirksobmannstellvertreterin und Obfrau der Ortsgruppe St. Nikolai übernahm in dankenswerter Weise die Organisation.
Zuerst ging es nach Kirchberg bei St. Nikolai zur Familie Trummer. Zöhrer stellte nach der Begrüßung ihren Heimatort St. Nikolai vor. Alle Teilnehmer staunten nicht schlecht, als sich für sie die Türen zur Riesenmodellbahn des vielseitig begabten Tischlers und Landwirtes öffneten.
In einem weiteren Raum befindet sich eine imposante Legoausstellung, die so manchem Legofreak das Herz höher schlagen lässt. Aber nicht genug damit, im Obergeschoss, dem einstigen Schüttboden, befindet sich die Puppenausstellung von Mutter Sophie Trummer, die alle Erwartungen übertrifft. Von ihren 700 „Puppenkindern“ stellt sie 350 zur Schau.
Zum Abschluss des Ausfluges kehrten die Teilnehmer beim Buschenschank Trummer, vulgo Lenzbauer, ein, wo eine reichhaltige Jause kredenzt wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen