Fötschach
Bildstock liebevoll restauriert

Wohl schon vor 1900 entstand am Anwesen Fötschach 20 ein Bildstock. Durch den Erwerb eines Nachbargrundstückes gelangte dieser in den Besitz der Familie Dellarosa und wurde nun wieder mit viel Liebe und Mühe renoviert. Der wunderbare Bildstock besitzt eine untere kleine Nische, in der auf einer Holzplatte gemalt Christus im Grab liegend dargestellt ist, in der darüber liegenden größeren Hauptnische befindet sich ein gefasstes Kruzifix. Der Bildstock wurde von der Familie und den Nachbarn nicht nur während der Corona-Zeit im Frühjahrwegen des Verbots des Kirchenbesuchs für private Andachten genutzt, sehr gerne verweilt die Familie Dellarosa gerne beim schmucken, kleinen Kunstwerk, um sich auch nur mal ganz kurz ein wenig Zeit und Ruhe zu schenken.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen