Bischof Wilhelm Krautwaschl überraschte Frauenberger Kinder

2Bilder

Eine tolle Überraschung erlebten die Kinder der Volksschule und des Kindergartens Frauenberg bei ihrer Pinkerl-Wanderung, die zum Abschluss des Schuljahres gemeinsam mit den Eltern durchgeführt wurde. Der Weg führte auch über das Areal des Schlosses Seggau. Dort gastierte gerade Bischof Wilhelm Krautwaschl. Zur großen Freude der Kinder, Eltern und der Lehrer gesellte sich Bischof Krautwaschl zur Gruppe und beteiligte sich rege am Bechersong. Als kleines Dankeschön brachten ihm die Kinder auch noch ein Ständchen dar. Eine tolle Geste unseres Bischofes.
Das Pädagogen Team der VS Frauenberg und des Kindergartens möchte sich auf diesem Wege herzlichst bedanken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen