Bücher für Kinder

Sparkassenleiter Eduard Gollenz las sich sofort in die Herzen der Kinder. Er animierte sie bei einigen Geschichten auch zum regen Mitmachen
  • Sparkassenleiter Eduard Gollenz las sich sofort in die Herzen der Kinder. Er animierte sie bei einigen Geschichten auch zum regen Mitmachen
  • hochgeladen von WOCHE Südoststeiermark

Für die Kinder des Kindergartens Straden kam der Weihnachtsmann schon vor dem Heiligen Abend. Aber nicht ein rundlicher Herr im roten Kostüm stellte sich ein, sondern Eduard Gollenz, der Leiter der Steiermärkischen Sparkasse in Straden. Im Gepäck hatte er viele pädagogisch wertvolle Bilderbücher. Kindergartenleiterin Gabi Eder ersuchte ihn, aus einigen Büchern vorzulesen. Natürlich kam der Bankchef der Bitte gerne nach und bewies dabei, dass er nicht nur mit Zahlen und Kontonummern gut umgehen kann. Die Kinder hatten großen Spaß mit dem unerwarteten Besuch und freuten sich sehr über diesen außergewöhnlichen Vormittag.

Wo: Kindergarten, Straden auf Karte anzeigen
Autor:

WOCHE Südoststeiermark aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.