Bühne frei für den 2. Steirischen Vorlesetag

Am 27. April wurde im Rahmen einer Veranstaltung im ORF-Landesstudio Steiermark der 2. Steirische Vorlesetag eingeläutet – mit mehr als 60 Veranstaltungen in der ganzen Steiermark wird auch 2018 am 9. Juni die ganze Steiermark zur Vorlese-Bühne!
Der Vorlesetag, eine Aktion im Rahmen der Initiative „Bücherheldinnen. Bücherhelden. Lesen mehr als Worte“ des Bildungsressorts der Steiermärkischen Landesregierung, soll Lesen und Geschichten an ungewöhnlichen Orten in den Mittelpunkt stellen.
Und so waren auch bei der Auftaktveranstaltung „ungewöhnliche“ Partner des Vorlesetages dabei – vom Tierpark Herberstein über SPAR Steiermark oder den Flughafen Graz bis hin zum Universalmuseum Joanneum und den Sponsoren Energie Steiermark und Neuroth AG. Die Vertreter der Institutionen stellten sich einem Quiz und bewiesen mithilfe ihrer „Quizkinder“ – u.a. Junior-Bachmann-Preisträgerin Emma Eger und Jungautor Fabian Schadenbauer –, dass sie sich bei Märchen und Kinderbüchern doch ganz gut auskennen.
Präsentiert wurden auch die ORF-TV-Spots zum Vorlesetag, die seit 2. Mai täglich auf ORF 2 vor „Steiermark heute“ gesendet werden, und die Radiospots, ebenfalls regelmäßig bis 9. Juni zu hören auf Radio Steiermark.
Alle Veranstaltungen am Vorlesetag finden sich auf www.bücherheldInnen.at/events

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen