Cäcilienmarkt läutete die besinnliche Zeit ein

Gastgeberin Franziska Skoff und Sagenbuchautor Peter Stelzl freuten sich beim Cäcilienmarkt über zahlreiche Besucher.
  • Gastgeberin Franziska Skoff und Sagenbuchautor Peter Stelzl freuten sich beim Cäcilienmarkt über zahlreiche Besucher.
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Zum Ausklang der Gartensaison und zur nahenden Adventzeit war "Die Amtmann" in Gamlitz am Sonntag Schauplatz für den Cäcilienmarkt. Im stilvollen Ambiente des Hofes wurden winterliches Kunsthandwerk und kreative Geschenkideen aus dem Genussladen sowie vorweihnachtliche Floristik und Dekorationsartikel dargeboten. Da die heilige Cäcilia (Namenstag: 22. November) die Patronin der Musik ist und außerdem namensgebend für die dritte Tochter von Franziska und Markus Skoff ist, haben exzellente Volksmusiker den Markt bereichert.
Rund um Feuerstellen wurden die Gäste mit Glühwein und feiner Kulinarik verwöhnt. Für eine kleine Spende war Sagenbuchautor Peter Stelzl gerne bereit, die eine oder andere Anekdote aus seinen Büchern zu erzählen, die dem Elternverein LEAH, einem Leibnitzer Verein von Eltern mit Kindern mit Behinderung, zugute kommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen