Das Women*s Action Forum meets Leibnitz

Heike Grebien, Brigitte Kreps, Sylvia Schreiber, Nadine Wagner-Rumpf.
  • Heike Grebien, Brigitte Kreps, Sylvia Schreiber, Nadine Wagner-Rumpf.
  • Foto: Veronika Spannring
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Am 15.05.2019 fand das erste Treffen für die Bezirke Leibnitz und Deutschlandsberg in den Räumlichkeiten von Vision Gesundheit in Leibnitz statt.

LEIBNITZ. Es wurden die Beweggründe zur Gründung des Women*s Action Forum, die weiteren Vorhaben, sowie die Möglichkeit Veranstaltungen aus der Region in das Onlinekalendarium einzutragen vorgestellt.

Was ist das Women*s Action Forum?

Das Women*s Action Forum startete im Oktober 2017 mit einem ersten Treffen in Graz. Seither haben in unterschiedlichen Grazer Institutionen insgesamt sieben Treffen stattgefunden, in denen wir uns ausgetauscht, diskutiert und auch die Aktivitäten zum 8. März geplant haben. Die Initiativgruppe hat ein Manifest geschrieben, das die Grundlagen der Arbeit festlegt und ein Kalendarium eingerichtet, in dem alle, die sich mit dem Manifest identifizieren, ihre Aktionen und Veranstaltungen eintragen können.
Sexismus im Alltag – das ist der Funke, der im Herbst 2017 in der Steiermark zur Gründung des Women*s Action Forums als überparteiliche und unabhängige Plattform geführt hat. Das Ziel ist, engagierte Personen und Organisationen aus Kunst, Politik, Wissenschaft, dem Frauen- und Sozialbereich zu vernetzen und ihre Energien zu bündeln, für eine Welt ohne Sexismus, Rassismus und Homophobie.
Wir möchten gemeinsam aufzeigen, diskutieren und uns für ein gelingendes Miteinander einsetzen. Wir möchten Wege finden, Veränderungspotenzial in der Gesellschaft, so wie sie ist, zu erkennen und dieses Potenzial auch aktiv nutzen.

Forum und Kalendarium

Das Vorhaben für 2019 ist, uns stärker mit aktiven und engagierten Personen und Organisationen in den steirischen Bezirken zu verbinden und bestehende und neue Aktionen und Formate aus den Bezirken in den Kalender aufzunehmen.
Wir laden Leibnitzer_innen ein, ihre Veranstaltungen ins Kalendarium einzutragen. Die Beiträge werden redaktionell betreut und freigeschalten. Einträge sind jederzeit möglich unter www.waf.mur.at.
Das nächste Women*s Action Forum findet am 18. Juni 2019 um 18 Uhr im Afro-Asiatischen Institut in der Leechgasse 22-24 statt. Auch dazu die herzliche Einladung an alle Leibnitzer_innen! WIR, das sind viele und ACTION braucht es jetzt!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen