"Bauer sucht Frau" auf ATV
Die Südsteirer Claus und Markus suchen ihre große Liebe

Claus, das kernige Kraftpaket, aus der Südsteiermark wird in der ersten Vorstellungsrunde am 29. Mai auf ATV zu sehen sein.
5Bilder
  • Claus, das kernige Kraftpaket, aus der Südsteiermark wird in der ersten Vorstellungsrunde am 29. Mai auf ATV zu sehen sein.
  • Foto: Ernst Kainerstorfer
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Nur die Liebe macht das Glück perfekt: Am 29. Mai und 5. Juni präsentiert Arabella Kiesbauer die neuen Bäuerinnen und Bauern der 16. Staffel des ATV-Erfolgsformats "Bauer sucht Frau". Mit dabei sind auch zwei Südsteirer.

Die Südsteirer sind immer wieder für Überraschungen gut und auch bei der neuen Staffel von "Bauer sucht Frau" werden zwei Landwirte aus dem Bezirk Leibnitz ins Rampenlicht gerückt. Claus und Markus haben den Einzug in die Staffel geschafft.
Detail am Rande: Ebenso Interesse an der Sendung hat Emanuel Wenk vom Pferdegnadenhof Edelweiss in Wildon bekundet. Das ATV Team besuchte den Hof in Wildon, doch die Liebe fürs Leben muss er abseits der Sendung finden. "Ich habe eine Absage bekommen. Meine Teilnahme wäre sicher eine super Werbung für den Pferdegnadenhof gewesen", lacht Wenk.

Kandidatenvorstellung

Mit von der Parie ist Claus, das kernige Kraftpaket, aus dem Bezirk Leibnitz.
32 Jahre, 1,83 m, 90 kg, Wassermann

Claus führt gemeinsam mit seiner Familie eine Kernölproduktion und bewohnt seinen Hof mit Ziegen, Katzen und einem Hund. Der absolute Star am Hof ist aber sein Hängebauchschwein „Batista“. Auf der 15 Hektar umfassenden Landwirtschaft werden die Kürbiskerne für die Ölproduktion angebaut, welche dann im Betrieb weiter verarbeitet werden.
Unschwer zu erkennen: Claus liebt Sport, vor allem Krafttraining. Zuhause hat er sich sein eigenes Studio aufgebaut und trainiert dort regelmäßig an seinem gestählten Körper. Hauptberuflich hat sich der 32-Jährige der Landwirtschaft verschrieben, doch auch in seinem Nebenerwerb ist einiges los: Claus ist sowohl Veranstaltungstechniker als auch DJ. Sein Talent an den Turntables beweist der Bauer immer wieder in der eigenen Dorf-Disco auf seinem Hof. Ebenso ausgefallen ist auch sein Monstertruck, das „KernölMonster“.
Nun fehlt dem Steirer noch die Frau fürs Leben, auf die er sich verlassen kann und die ihm auch seinen Freiraum für seine zahlreichen Projekte lässt. Durch „Bauer sucht Frau“ sucht er die Eine, die Spaß versteht und bei seinen verrückten Aktionen nicht zurückscheut.

Markus – der verträumte Südsteirer
39 Jahre, 1,93 m, 93 kg, Stier

Markus führt einen Rindermastbetrieb auf mehreren Hektar Grund, sowie eine Legehennenbetrieb mit über 1700 Freilandhühnern. Der 39-jährige Landwirt lebt gemeinsam mit seinen Eltern und seiner Schwester und ihrer Familie auf dem Hof, zu dem auch noch ein Hotel gehört.
Niemanden würde das Sprichwort „Stille Wasser sind tief“ besser beschreiben, als Markus. Er ist ein wahrer Naturbursche der es liebt, zu reisen und den nichts so schnell aus der Ruhe bringen kann. Auch seine Hilfsbereitschaft und sein Ehrgeiz zeichnen ihn aus. In Markus schlummert ein Romantiker, seine Gedanken zu den Facetten der Liebe hält er zurzeit in einem Buch fest. Am liebsten isst der Junggeselle Eiscreme und ist immer auf der Suche nach neuen Sorten und der besten Eisdiele. Der ruhige Steirer sucht nach einer charmanten und einfachen Partnerin, die im besten Fall groß und schlank ist. Auch eine gewisse Schlagfertigkeit und Neugier findet Markus bei Frauen interessant. Womöglich trifft der Familienmensch schon bald auf die Eine, mit der er bei Zeiten auf weitere Reisen gehen kann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen