„Drillinge“ im Wald

Drei recht frisch wirkende Herrenpilze, vereint zu „Drillingen“, fand Erwin Überbacher aus Vogau in einem Waldstück in Spielfeld. Natürlich verrät er den genauen Standort nicht, denn dort habe er schon „viele Pilze gefunden“. Und: Weil sie so jung und frisch aussehen, „ist da sicher keine Made drinnen“, ist er überzeugt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen