Ein aufregendes Jahr verging wie im Flug

Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz
  • Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Das Jahr 2018 zählt nur noch wenige Tage, und wir dürfen mit Stolz verkünden: Für die WOCHE Leibnitz war es ein sehr erfolgreiches Jahr. WOCHE für WOCHE gab es Unzähliges aus dem Bezirk für unsere große Leserfamilie zu berichten, und einige Ereignisse haben der Südsteiermark weltweit Bekanntheit verschafft. Dafür sorgte bereits Anfang Jänner 2018 die Österreichische Bundesregierung mit ihrer zweitägigen Tagung auf Schloss Seggau. Die Sicherheitsmaßnahmen dafür waren enorm. Mitte August blickte die ganze Welt nach Gamlitz: Bei der Hochzeit der Außenministerin Karin Kneissl mit Hochzeitsgast Wladimir Putin waren die Sicherheitsvorkehrungen so groß wie nie zuvor.
Dass die WOCHE Leibnitz immer wieder aus erster Hand berichtet, zeigten Exklusiv-Storys wie über den Tiergarten Leibnitz und den Bürgermeisterwechsel in Gleinstätten. Auch 2019 werden wir für Sie das Beste geben!

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.