Fahrraddiebe in Spielfeld festgenommen

Polizisten nahmen Samstagabend, 16. Dezember 2017, sieben Rumänen fest. Diese stehen im Verdacht, 30 Fährräder gestohlen zu haben.
Die Rumänen im Alter zwischen 22 und 46 Jahren waren gegen 21:45 Uhr mit einem Kastenwagen und einem Pkw in Richtung Slowenien unterwegs. Polizisten der AGM Spielfeld kontrollierten die beiden Fahrzeuge und stießen so auf die Fahrräder. Dem derzeitigen Erhebungsstand nach dürften die Räder vorwiegend in Graz und im Bezirk Graz-Umgebung gestohlen worden sein, weitere Erhebungen sind noch notwendig. Einige der Verdächtigen sind in Österreich wohnhaft. Die sieben Rumänen befinden sich derzeit in der Justizanstalt Graz-Jakomini.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen