Franz Radl und Franz Braunegger erhalten das Ehrenzeichen in Gold

V.l.: Bgm. Joachim Schnabel, Franz Radl, Franz Braunegger, Landeskommandantstellvertreter Karl Urbanitsch, DI Walter Wittmer.
2Bilder
  • V.l.: Bgm. Joachim Schnabel, Franz Radl, Franz Braunegger, Landeskommandantstellvertreter Karl Urbanitsch, DI Walter Wittmer.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Anlässlich der 120. Jahreshauptversammlung des ÖKB Ortsverbandes Lang wurden zahlreiche langjährige Mitglieder mit Auszeichnungen bedacht. Besonderer Dank wurde für ihren langjährigen Einsatz und Gedenkarbeit beim ÖKB den beiden Weltkriegsteilnehmern Franz Radl und Franz Braunegger ausgesprochen. Sie erhielten von Seiten des Landesverbandes das Ehrenzeichen in Gold! Obmann DI Walter Wittmer verwies auf ein tätigkeitsreiches Jahr und dankte für die Unterstützung. Gemeinsam mit seinen Stellvertretern lud er noch zum ersten Langer Steirerball ein.

V.l.: Bgm. Joachim Schnabel, Franz Radl, Franz Braunegger, Landeskommandantstellvertreter Karl Urbanitsch, DI Walter Wittmer.
Bgm. Joachim Schnabel, Obmann DI Walter Wittmer und Obmannstellvertreter Robert Petritsch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen