Kommentar
Gemeinsam schaffen wir es hoch hinaus

Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz
  • Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Mit der Errichtung einer Boulderhalle in Leibnitz durch den Alpenverein Leibnitz geht ein lang gehegter Wunsch der Bevölkerung in Erfüllung.
Finanziert wird das Projekt „Klettern in Leibnitz“ größtenteils aus Eigenmitteln der Sektion Leibnitz. Außerdem haben die Bürgermeister der Gemeinden Leibnitz, Gralla und Wagna bereits Förderungen zugesagt. Trotzdem ist die Kletterhalle auf die Unterstützung von Sponsoren und Gönnern angewiesen. Anspruchsvolle Griffe, zum Beispiel Vulkane oder Krater, sind sehr kostspielig. Damit möglichst viele abwechslungsreiche Strukturen verbaut werden können, hat das Team nun eine „Griffaktion“ ins Leben gerufen.
Mit einer kleinen Spende leisten Sie einen wertvollen Beitrag für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung.

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.