Im Oldtimer bei Kaiserwetter genussvoll von Leibnitz nach Kitzeck unterwegs

Bei der 8. Oldtimer-Genuss-Tour des Tourismusvereins Kitzeck wurde am Sonntag, dem 23. Juli 2017 der Leibnitzer Hauptplatz einmal mehr zum größten südsteirischen Oldtimer-Parkplatz.
54Bilder
  • Bei der 8. Oldtimer-Genuss-Tour des Tourismusvereins Kitzeck wurde am Sonntag, dem 23. Juli 2017 der Leibnitzer Hauptplatz einmal mehr zum größten südsteirischen Oldtimer-Parkplatz.
  • hochgeladen von Heribert G. Kindermann, MA

Oldtimerfreunde kamen am Sonntag auf ihre Kosten, als es bei der vom Tourismusverein Kitzeck unter Obmann Michael Pronegg veranstalteten Oldtimer-Genuss-Tour in gemütlicher Konvoi-Fahrt im Oldtimer von Leibnitz über die Sausaler Weinstraße zum Jakobifest mit Klapotetzaufstellen nach Kitzeck im Sausal ging. Dabei zeigte sich das Weinland von der traditionell genussvollen, erlebnisreichen und vielfältigen Seite. Teilnehmer und Zuseher tauchten dabei in eine kulinarische Genusswelt ein und erlebten das Sulmtal-Sausal mit allen Sinnen.

Größter Oldtimer-Parkplatz in Leibnitz

Erster großer Treffpunkt chromblitzenden Oldtimer, Piloten und Zuseher war zunächst der Hauptplatz von Leibnitz. Der schönste Platz des Südens verwandelt sich in den größten Oldtimer-Parkplatz der Südsteiermark.
Nach der freundlichen Begrüßung durch Bgm. Helmut Leitenberger und der Vorstellung der Oldtimer durch Moderator Markus „Gonzo“ Renger machte sich der Genuss-Tour- Konvoi auf den Weg ins Sulmtal.

Genusvoller Zwischenstopp

Im Schlosspark Gleinstätten versammelten sich die weit über 100 Teilnehmer aus Nah und Fern zu einem genussreichen Zwischenstopp. Der am weitesten angereiste Teilnehmer, August Fankhauser aus Dorfgastein, hatte eine mehr als fünfeinhalbstündige Fahrt mit seiner Gattin im prächtigen VW Samba, Baujahr 1964 über mehr als 370 Kilometer auf sich genommen, um auch heuer mit dabei zu sein.

Bis ins Ziel der Genüsse

Über die Sausaler Weinstraße führte die Tour entlang steiler Rebhänge und einer paradiesischen Landschaft schließlich bis zum Ziel der Genüsse nach Kitzeck. Am Kitzecker Festplatz tauchten dann Teilnehmer und Besucher beim traditionellen Jakobifest in eine genussvolle Kulinarikwelt ein und genossen nostalgische Klänge des Musikvereins Kitzeck und des Duos Gery & Hugo.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen