Jubiläumswein vom Dachstein-Eispalast von Peter Masser

Im Dachstein Eispalast wurde der Jubiläumswein vom Planai-Hochwurzen-Bahnen und Dachstein Geschäftsführer Georg Bliem mit Weinbauer Peter Masser, Planai Gastronomieleiterin Birgit Ackerl und Ramsau Tourismusgeschäftsführer Philipp Walcher präsentiert.
2Bilder
  • Im Dachstein Eispalast wurde der Jubiläumswein vom Planai-Hochwurzen-Bahnen und Dachstein Geschäftsführer Georg Bliem mit Weinbauer Peter Masser, Planai Gastronomieleiterin Birgit Ackerl und Ramsau Tourismusgeschäftsführer Philipp Walcher präsentiert.
  • Foto: Planai
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Am 21. Juni 1969 fiel mit dem Bau der Dachstein-Seilbahn der Startschuss für die Erfolgsgeschichte am Dachsteingletscher. Nun 50 Jahre später feiert man das Jubiläum der Dachstein-Gletscherbahn. Anlässlich dieses Jubiläums wurde am Donnerstag, den 21. Februar zum ersten Mal der Dachstein-Jubiläumswein vom Weingut Peter Masser (Leutschach) präsentiert.

Weltweit erstmalig wurde ein Wein auf 2.700 m ein ganzes Jahr lang unter den konstant kühlen Bedingungen bei nur 0 Grad in einem Holzfass – gefertigt aus französischer „Vogesen“-Eiche - im Dachstein Eispalast gelagert. Gestern wurde das Fass im Eispalast geöffnet und der edle Tropfen erstmals verkostet. Bei diesem Jubiläumswein vom Weingut Peter Masser handelt es sich um einen Chardonnay von der südsteirischen Monopol-Lage „Schlingelberg“, welcher anlässlich des Jubiläums in Magnum-Flaschen abgefüllt und mit einem eigenen Etikett veredelt wird. „Wir sind stolz, dass wir zum 50-jährigen Jubiläum als Kellermeister für das höchstgelegene Weinfass Österreichs zuständig sein dürfen und freuen uns auch auf die zukünftigen Weine aus dieser einmaligen Art der Reifung!“, so Winzer Peter Masser. „Mineralisch-elegant, sehr aromatisch. Nur noch zu kalt“, lautet das Testurteil der Runde. „Der Wein ist phantastisch! Aufgrund der hervorragenden Qualität des Weines mache ich mir schon Sorgen, wo wir zukünftig die zusätzlichen Weinfässer im Dachstein Eispalast lagern werden.“, schmunzelte Geschäftsführer Georg Bliem.

Im Dachstein Eispalast wurde der Jubiläumswein vom Planai-Hochwurzen-Bahnen und Dachstein Geschäftsführer Georg Bliem mit Weinbauer Peter Masser, Planai Gastronomieleiterin Birgit Ackerl und Ramsau Tourismusgeschäftsführer Philipp Walcher präsentiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen