Krankenhausverbund mit LKH Wagna offiziell besiegelt

Ab 1. Jänner 2017 wird es den Krankhausverbund des LKH Wagna mit dem LKH Bad Radkersburg geben.
  • Ab 1. Jänner 2017 wird es den Krankhausverbund des LKH Wagna mit dem LKH Bad Radkersburg geben.
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Mit dem gestrigen Tag startete in der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. das Verbundprojekt LKH Bad Radkersburg – LKH Wagna. "Selbstverständlich ist es auch dabei oberste Prämisse, die Gesundheitsversorgung im Einzugsbereich und unsere Attraktivität als Arbeitgeber in bestmöglicher Qualität aufrecht zu erhalten und weiter zu entwickeln", wird seitens der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. betont.

Beschäftigungsgarantie

Bereits seit 1997 beschreitet die Steiermärkische Krankenanstalten GmbH erfolgreich den Modernisierungsweg und schafft regionale Spitalsverbünde mit Leistungsschwerpunkten.
Nach den Verbünden Judenburg - Knittelfeld, Rottenmann-Bad Aussee, Feldbach-Fürstenfeld, Mürzzuschlag-Mariazell, Graz Süd-West und Hochsteiermark folgen nun die Verbünde LKH Deutschlandsberg - LKH Voitsberg und eben LKH Wagna – LKH Bad Radkersburg.
Aus der Erfahrung der bisherigen Verbundprojekte könne seitens der KAGes bestätigt werden, dass eine Beschäftigungsgarantie für alle Mitarbeiter lückenlos bestehe. Das Jahr 2016 dient dazu, den neuen Verbund zu konzipieren und vorzubereiten. Die Umsetzung erfolgt ab dem 1. Jänner 2017.

Die relevanten Kernaussagen aus dem Projektauftrag lauten:
• Schaffung eines Verbundes beider Häuser unter größtmöglicher Ausnutzung von Synergien.
• Ermöglichung des Fachbereiches Orthopädie-Traumatologie für den der Verbund der beiden Krankenhäuser in Umsetzung der Novelle zum Ärztegesetz („Ärztinnen- /Ärzte-Ausbildungsordnung 2015 – ÄAO 2015“) Voraussetzung ist.
Das Sonderfach umfasst die Prävention, Diagnose, konservative und operative Behandlung, Nachsorge und Rehabilitation aller Erkrankungen und Verletzungen von Knochen, Gelenken und damit verbundenen Weichteilen.

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen