Leserbrief zum Artikel "Ein Kraftakt für die Artenvielfalt"

In der Gemeinde Straß ist der Bodenverbrauch unverhältnismäßig groß. Landwirtschaftliche Flächen werden umgewidmet, ohne ein Konzept dahinter zu sehen. Es reicht, wenn die Eigentümer bereit sind zu verkaufen. Gerade im Bereich des Kreisverkehrs in Vogau wurde alles zubetoniert. Daher ist diese Aktion mehr als lachhaft.

Von Markus Bernhart
Hier geht's zum Artikel "Ein Kraftakt für die Artenvielfalt in Straß"

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen