NAbg. Sepp Riemer und Freiheitlichen Bezirksbauernschaftobmann (FB) Leibnitz Cramer setzen Ausrufezeichen für die Region

Was als Informationsaustausch gedacht war, entwickelte sich trotz der Sommerhitze im Kitzecker Weingut Cramer zu einer spannenden Themendiskussion. NAbg. Riemer berichtete als Mitglied des Land-und Forstwirtschaftsausschusses über das beschlossene Weingesetz. Er dankte Obmann Christian Cramer für dessen fachgerechte Analysen und Bewertungen, die letztlich den Ausschlag für die FPÖ Entscheidung in Wien darstellten. Cramer zeigte sich besonders erfreut über NAbg. Riemers Initiativantrag, der künftig das „Verbrennen von Rebholz in schwer zugänglichen Lagen in den Monaten Jänner bis April“ erlaubt. Dies, so Cramer, bedeutet eine wirksame Handhabe gegen Schädlingsbefall und Reduktion von Pestiziden. Bienen und Neonicotinoide wie AMA Kritik waren weitere Debattenbeiträge. Cramer: "Man hat die Bauern jahrelang dumm sterben und investieren lassen, anstatt die Zeit für entsprechende Alternativen zu nutzen." Riemer: "Allein mit der Befristung der Neonicotinoide für drei Jahre und einer Menge von Ausnahmeregelungen ist der Grundstein für weiteren Ärger programmiert. Es geht ja nicht nur um die Bienen. Es geht um uns alle, wenn wir durch eine allmähliche Verseuchung des Lebensmittels Wasser durch Pflanzengifte sukzessive geschädigt werden. Untersuchungen betreffs Neonicotinoide und Auswirkungen auf den Grundwasserkörpers fehlen meines Wissen bis dato." NAbg. Riemer und FB Obmann Cramer fordern weiter: "Eine Änderung des Lebensmittelkodex bezüglich vieler Bauernprodukte wie z.B. Brot, Butter, Wurst. Diese können künftig nur als solche vermarktet werden, wenn sie tatsächlich von einem Bauernhof kommen. Industrielle und gewerblich gefertigte Produkte dürfen auf keine Fall mit dem Etikettenschwindel ,Bauer' agieren." Weiters fordern Riemer und Cramer einen Schulterschluss aller Abgeordneten, Betroffener und Engagierter des Wahlkreises, sich für ein Forschungsprojekt wider Pflanzengifte aller Art einzusetzen.

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.