Noch ist in Spielfeld alles ruhig: Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

24Bilder

Nachdem in Ungarn die Grenzen geschlossen wurden, wird auch ein möglicher Anstrum der Flüchtlinge in Spielfeld erwartet. Mit Hochdruck wird an den Vorbereitungen gearbeitet.
Seit gestern um 19 Uhr werden am Grenzübergang in Spielfeld Kontrollen durchgeführt. Noch ist alles ruhig und bis heute hat noch kein einziger Flüchtling in Spielfeld die Grenze überquert.
Nur wenige Gehminuten vom Grenzübergang in Spielfeld entfernt begann das Rote Kreuz Leibnitz heute um 6 Uhr früh am großen Parkplatz mit den Vorbereitungen für den Aufbau einer Sammelstation. Um 11 Uhr wurde mit dem Aufbau der ersten Zelte gestartet.

Zahlreiche Maßnahmen

Etliche Müllcontainer säumen bereits das Gelände und auch Sperrgitter werden gerade abgeladen. Weiters wird der Aufbau notwendiger mobiler WC-Anlagen und vieles mehr organisiert. Auch die Lichtanlage wurde bereits mit Leuchtmittel gefüllt.
Persönlich vor Ort ist Rot Kreuz-Bezirksgeschäftsführer Bernd Wippel, der den Aufbau der Sammelstation koordiniert. Es gibt ständige Lagebesprechungen mit der Polizei.
Keiner an der Grenze weiß, was auf die Region zukommt. "Wir richten unsere Erstversorung für ca. 1000 Leute aus und werden in der Folge dementsprechend agieren", so Wippel. Um 13 Uhr ist die nächste Lagebesprechung angesagt.

Wagna räumt die Mehrzweckhalle

Bevölkerung wird nicht betroffen sein


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen