Poly Leibnitz sichert sich im 20. Raiffeisen Futsalcup das Ticket für das Landesfinale

2Bilder

Einen starken Auftritt zeigten die Fußballer der Polytechnischen Schule Leibnitz beim
20. Raiffeisen Futsal-Hallencup in der Sporthalle in Leibnitz.
Die Leibnitzer, betreut von Dipl. Päd. Alois Tieber, gaben sich ohne Punkteverlust mit vier Siegen keine Blöße und wurden somit Regionalsieger und qualifizierten sich fürs Landesfinale am 16. Februar 2017, das ebenfalls in Leibnitz stattfinden wird.
Zweiter wurde die PTS Weiz vor Gleisdorf und den Mannschaften aus Gleinstätten und Wildon. Bester Torschütze und auch bester Spieler des Turniers mit neun Treffern wurde Ramirez Santos Ronal von der PTS Leibnitz.
Die Urkunden und Pokale wurden von Pflichtschulinspektor Heinz Zechner sowie vom Direktor der Raika Leibnitz Andreas Draxler übergeben.

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.