Römerlauf 2017: Dabei sein ist alles!

5Bilder

Nur noch wenige Tage trennen uns vom Römerlauf 2017 am Samstag, 15. Juli mit Start und Ziel im Naturparkzentrum Grottenhof.
 „Es ist unsere 11. Auflage als Abendlauf und wir freuen uns schon jetzt auf eine gelungene Veranstaltung“, geben sich die Organisatoren zuversichtlich.

Über 300 Helfer werden auch heuer wieder dafür sorgen, dass der Römerlauf seinem Ruf als schönster Abendlauf Österreichs gerecht wird. So wird auch diesmal der 10 km Rundkurs von Grottenhof über die Leibnitzer Innenstadt, Seggauberg, Sulmsee und entlang des Flusses zurück nach Grottenhof mit über 1.000 Fackeln und zusätzlichen Lichtstrecken ausgeleuchtet. Über 100 Streckenposten in römischer Kleidung werden die Läufer – bis zum allerletzten – anfeuern.
Im Ziel warten mit dem 4.000 Sitzplätze umfassenden Gastgarten und der Kulinarik-Meile zusätzliche Annehmlichkeiten sowohl für Läufer als auch für Begleitpersonen und Zuschauer.

Sportlich wird auch diesmal erwartet, dass der Teilnehmer-Rekord wiederum geknackt wird.
 „2016 waren exakt 2.376 Athleten aus 11 Nationen am Start, das ist die Messlatte, an der wir uns auch heuer orientieren“, so die Organisatoren rund um Sepp Hartinger und Kurt Stessl. „Dabei ist für uns wichtig, dass vor allem die heimische Bevölkerung sich immer mehr einbringt. Dass dies gelingt, zeigt insbesondere der Nordic-Walking-Bewerb mit über 600 Aktiven, bei dem nicht die Siegerzeit, sondern die Mittelzeit aus allen Teilnehmern die Rangliste bestimmt.

Jetzt rasch anmelden!

Noch ist Zeit für den Römerlauf 2017 zu nennen. Voranmeldeschluss ist Donnerstag, 13. Juli. Danach besteht bei der Startnummern-Ausgabe am Wettkampftag ab 13 Uhr im Naturparkzentrum Grottenhof noch die Möglichkeit zum Nachnennen. Interessierten stehen folgende Bewerbe zur Verfügung: Mini Römer, Junge Römer, Volkslauf über 6,7 km, Viertelmarathon, Halbmarathon sowie der Nordic-Walking-Bewerb über 6,7 km.
Auf die ersten Drei jeder Kategorie warten übrigens Laufschuhe von Gigasport als Siegerpreise.

ORF bringt eine 15-Minuten-Zusammenfassung

Auch heuer ist der ORF wieder mit dabei und bringt eine 15-Minuten- Zusammenfassung am Freitag, 21. Juli, 20.15 Uhr auf ORF Sport+ HD.

Alle Laufveranstaltungen der Steiermark (inklusive dem Römerlauf) gibt es auf
www.WOCHEbewegt.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen