Spatenstich
Rüsthaus der FF Pistorf wird rundum erneuert

Spatenstich: Die Vertreter der FF Pistorf, der Marktgemeinde Gleinstätten sowie der ausführenden Firmen freuen sich, dass es endlich los geht.
4Bilder
  • Spatenstich: Die Vertreter der FF Pistorf, der Marktgemeinde Gleinstätten sowie der ausführenden Firmen freuen sich, dass es endlich los geht.
  • Foto: Eva Heinrich
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Gestern erfolgte der Spatenstich zum Umbau und zur Erweiterung des Rüsthauses der Freiwilligen Feuerwehr Pistorf.

GLEINSTÄTTEN. ABI Dietmar Schmidt konnte zum Spatenstich Bgm. Elke Halbwirth, Vizebgm. Fritz Stiegelbauer und Gemeindekassier Johannes Stiegler begrüßen. Ebenso war seitens des Bereichsfeuerwehrverbandes BR Fritz Partl, Vertreter der ausführenden Firmen und zahlreiche Feuerwehrkameraden anwesend.

Umbau dringend notwendig

"Vor rund 30 Jahren wurde das Rüsthaus seiner offiziellen Bestimmung übergeben. Seitdem hat sich viel getan und das Haus ist an seine Grenzen gekommen", betont Dietmar Schmidt. Es sind keine Damenumkleiden vorhanden, es gibt keinen geeigneten Waschplatz für die Ausrüstung und Gerätschaften, keinen Lagerplatz und zu wenige Spinde. Aus diesem Grund wurde ein Bauausschuss gegründet, der sich über den Umbau des Rüsthauses Gedanken gemacht hat. In Absprache mit der Marktgemeinde Gleinstätten wurde der Entschluss für einen Um- und Zubau gefasst. Gestern konnte der Spatenstich durchgeführt werden. "Seitens der Gemeinde sind wir stolz, so engagierte Feuerwehrleute zu haben. Der Umbau kostet rund 250.000 Euro, wobei die Feuerwehr auch Eigenleistungen erbringen wird. Die Marktgemeinde Gleinstätten unterstützt die Feuerwehr natürlich gerne, die rund um die Uhr für das Wohl der Bürger im Einsatz ist", so Bürgermeisterin Elke Halbwirth.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen