Strahlend gelbe Sonnenblumenfelder
Sonnenblumenaktion des Steirischen Bauernbundes

Gerald Holler mit den Vertretern des Bauernbundes im Bezirk
 Leibnitz.
  • Gerald Holler mit den Vertretern des Bauernbundes im Bezirk
 Leibnitz.
  • Foto: ÖVP
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

LEIBNITZ. Auch heuer wurden wieder über 3.000 kg Sonnenblumenkerne an die Leibnitzer Landwirte im Rahmen der "Sonnenblumenaktion des Steirischen Bauernbundes" von BB-Bezirksobmann Gerald Holler verteilt. Mit dieser gezielten Aktion zur Landschaftsgestaltung soll die Bewusstseinsbildung in der Gesellschaft für Produkte der Region und der heimischen Landwirtschaft gefördert werden.
Die Bäuerinnen und Bauern werden nun das von der RWA-Tochter "Die Saat" zur Verfügung gestellte Saatgut auf ihre Äcker ansäen.
Im Spätsommer wird es dann quer durch den gesamten Bezirk Leibnitz strahlend gelb blühende Sonnenblumenfelder zu bestaunen geben.

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.