SPÖ Bauern Deutschlandsberg und Leibnitz starten in den Wahlkampf

2Bilder

Der steirische Spitzenkandidat für die Landwirtschaftskammerwahl am 31. Jänner,
Walter Schuster, lud gemeinsam mit der Regionalorganisation Südweststeiermark zum Wahlkampfauftakt nach Hengsberg ein.
Nach Grußworten von LAbg. Bernadette Kerschler, führte Schuster die gemeinsamen Ziele für die bevorstehende Wahl aus:

• Gerechtere Verteilung der Fördergelder
• Erhalt der ländlichen Struktur
• Faire Preise für gesunde, gentechnikfreie landwirtschaftliche Produkte
• Nein zu TTIP
Gemeinsam mit dem Leibnitzer Spitzenkandidaten aus Allerheiligen, Toni Kreinz und den weiteren Kandidaten, stellt man sich motiviert dieser Wahl und wird in den nächsten Tagen um breite Zustimmung bei den Bäuerinnen und Bauern werben.
Man vertritt die Ansicht, dass die politische Vertretung in der Kammer bereits im Vorfeld die Interessen ihrer beitragszahlenden Mitglieder dementsprechend zu vertreten hat und nicht die Landwirte selbst in letzter Konsequenz genötigt sind auf die Straße zu gehen um ihre Forderungen nach gerechteren Preisen Ausdruck zu verleihen.
Gesunde, gentechnikfreie Produkte sowie die Erhaltung der Kulturlandschaft kommen der gesamten Gesellschaft sowie dem Tourismus zu Gute – dafür muss man werben und dafür darf man auch faire Preise verlangen – dafür wollen sich die Kandidaten der SPÖ Bauern stark machen.
Es gilt eine effektive, serviceorientierte und moderne Interessensvertretung zu sein.
Mit dieser Zielsetzung will man bei den Wahlberechtigten um Unterstützung bitten.

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.