Baureportage
Sporthaus des SV Tondach Gleinstätten rundum erneuert

In der ersten Phase des Umbaus am Sporthaus Gleinstätten wurden die Sanitäranlagen erneuert.
2Bilder
  • In der ersten Phase des Umbaus am Sporthaus Gleinstätten wurden die Sanitäranlagen erneuert.
  • Foto: Eva Heinrich
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Im Jahr 1947 wurde der SV Tondach Gleinstätten gegründet. Das erste Sporthaus wurde in den Jahren 1968/1969 errichtet und seitdem sukzessive in Eigenarbeit vergrößert, bis es in seiner jetzigen Form dastand. Nun war es jedoch an der Zeit, das in die Jahre gekommene Sporthaus zu sanieren. In der ersten Phase des Umbaus, die im vorigen Juli begonnen hat, wurden die Sanitäranlagen komplett erneuert.

Barrierefreier Zugang

"Die WC-Anlagen wurden generalsaniert. Es gibt eine neue Fassade, neue Fliesen, eine neue Heizung und auch eine Toilette für Menschen mit Behinderung", informiert Anton Klug von der Firma bauklug, der die Planung und Bauaufsicht innehatte. In der zweiten Phase erfolgte ein Zubau an das bestehende Sporthaus mit einer Größe von 140 Quadratmetern. Dabei wurde der Umkleideraum der Heimmannschaft sowie ein Schiedsrichterraum mit eigener Dusche installiert. Überdies wurde ein Waschraum für die Dressen sowie ein Massageraum eingerichtet. Das Büro schafft eine Verbindung zum bestehenden Gebäude. "Die Ziegelfassade und das Dach wurden vom Hauptsponsor Wienerberger zur Verfügung gestellt. Ein herzlicher Dank dafür", betont Anton Klug. Die Arbeiten im zweiten Bauabschnitt konnten mit Anfang Juni abgeschlossen werden. Nun verfügt der SV Tondach Gleinstätten über ein Sporthaus, das den Anforderungen eines Oberliga-Vereins mehr als gerecht wird. Die Kosten für den Zubau beziehungsweise die Sanierung übernehmen das Land Steiermark und die Marktgemeinde Gleinstätten.

Ermöglicht durch:

In der ersten Phase des Umbaus am Sporthaus Gleinstätten wurden die Sanitäranlagen erneuert.
Die Arbeiten wurden rasch von regionalen Betrieben durchgeführt.
Autor:

Eva Heinrich aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.