Sportsgeist und Ausdauer belohnt

Spitzenleistungen bot die Freiwillige Feuerwehr Weitersfeld an der Mur beim Landesleistungsbewerb in Stainz.
2Bilder
  • Spitzenleistungen bot die Freiwillige Feuerwehr Weitersfeld an der Mur beim Landesleistungsbewerb in Stainz.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Walter Schmidbauer

Ein „Jahrhunderterfolg“ ist der Wettkampfgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Weitersfeld an der Mur gelungen. Nach zahlreichen Bezirkssiegen und der mehrmaligen Teilnahme an Landes- bzw. Bundesleistungsbewerben gelang es dem Team aus der Gemeinde Murfeld heuer erstmalig, die absolute Spitze zu erklimmen. Sowohl in den Kategorien Bronze als auch Silber – jeweils mit Alterspunkten – konnten die Weitersfelder beim Landesleistungsbewerb im weststeirischen Stainz den 1. Platz erringen und dabei auch international erfahrene Gruppen auf die Plätze verweisen.
Beim abschließenden Parallelbewerb gab die Gruppe dann nochmals alles und erreichte in Bronze den 2. Platz und in Silber wiederum den Sieg. Zu den ersten Gratulanten zählten Landeshauptmann Franz Voves, LH-Stellvertreter Hermann Schützenhöfer und ÖBFV-Präsident LBD Albert Kern.
Um diese Spitzenleistungen zu erzielen war jahrelanges konsequentes Training nötig. Hermann Fink, Alfred Keimel, Gottfried Klöckl, Reinhard Puntigam, Vinzenz Reisacher, Alois Schantl, Andreas Schober, Christian Ulrich und Thomas Zöhrer treffen sich bis zu zweimal pro Woche zum Üben und zum Trainieren. Und dieser vorbildliche Sportsgeist und diese Ausdauer wurden nun reichlich belohnt.

Spitzenleistungen bot die Freiwillige Feuerwehr Weitersfeld an der Mur beim Landesleistungsbewerb in Stainz.
Autor:

Walter Schmidbauer aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.