Übung und Ernstfall oft nah beisammen

Die anhaltende Trockenheit verstärkt die Waldbrandgefahr. Dies war Grund für eine Großübung in Radkersburg. 	Foto: BFV Radkersburg
  • Die anhaltende Trockenheit verstärkt die Waldbrandgefahr. Dies war Grund für eine Großübung in Radkersburg. Foto: BFV Radkersburg
  • Foto: BFV Radkersburg
  • hochgeladen von Walter Schmidbauer

Waldbrandgefahr war Thema gemeinsamer Übung von Leibnitz und Radkersburg.

Der Herausforderung einen vom Wind angefachten Waldbrand zu löschen, stellten sich 360 Feuerwehrmitglieder der Bezirke Radkersburg und Leibnitz bei einer gemeinsamen Großübung in Hainsdorf-Brunnsee und Pichla bei Mureck. Landesfeuerwehrrat Dietmar Lederhaas bedankte sich bei Übungsleiter Volker Hanny für den präzisen Ablauf. Eine Stunde nach der Übung kam dann der Ernstfall. Bei einem Wald- und Wiesenbrand in Seibersdorf mussten fünf Wehren mit 59 Mann ausrücken.

walter.schmidbauer@aon.at

Autor:

Walter Schmidbauer aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.