Luxus und Nachhaltigkeit im Einklang
Vinoble Cosmetics hat viele Gesichter

Luise Köfer (r.) mit Sohn Peter und Schwiegertochter Sabrina posieren für ein Foto im Schulungsraum in Fresing.
16Bilder
  • Luise Köfer (r.) mit Sohn Peter und Schwiegertochter Sabrina posieren für ein Foto im Schulungsraum in Fresing.
  • Foto: Waltraud Fischer
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Regionalität, Nachhaltigkeit und Luxus verschmelzen bei Vinoble Cosmetics ineinander.

FRESING. Dass sich Luxus und Nachhaltigkeit ideal ergänzen, hat Vinoble Cosmetics mit der hauseigenen Manufaktur in Fresing bereits mit der Einführung der neuen Linie zu Jahresbeginn eindrucksvoll bewiesen. Und auch die Wellnesstrends 2019 bestätigen, dass die große Visionärin und mittlerweile weltweit erfolgreiche Unternehmerin Luise Köfer mit ihrem kompetenten Team am richtigen Weg ist. (Vinoble Cosmetic verzichtet komplett auf Plastik)

"1998 habe ich mit einem kleinen Beauty Spa begonnen und heute zählt Vinoble Cosmetics zu den besten Spa Marken Europas", ist Köfer stolz und hält mit Freude den gewichtigen "Top of Styria-Award" in Händen, den sie kürzlich als einzige Frau für ihre zu 100 Prozent vegan zertifizierte Produktlinie überreicht bekam. Noch mehr: Gründerin Luise Köfer hat von Fresing aus den internationalen Sprung bis nach Hongkong geschafft: "Ich hätte mir nie gedacht, dass die ersten Ökoschiffe der Reederei Hapag-Lloyd Cruises einmal mit Vinoble Cosmetics ausgestattet werden. Jetzt ist es soweit und wir konnten mit unserer kleinen Manufaktur, in der nachhaltig, plastikfrei und regional produziert wird, überzeugen. Um künftig die Aufträge erfüllen zu können, haben wir eine große Abfüllmaschine gekauft. Im Jänner bekommen wir auch eine neue Maschine, um die Kartons des Versands wieder zu verwerten." Aber auch in der heimischen Hotellerie wie etwa Schloss Seggau wird Vinoble Cosmetics sehr geschätzt.

Glücklich über Nachfolge

In Zeiten des Erfolgs ist Luise Köfer besonders froh, dass mit Sohn Peter und Schwiegertochter Sabrina auch die Jugend Interesse für Vinoble Cosmetics zeigt und so eine zukunftsweisender Schritt für die Nachfolge gesetzt werden kann. "Wir möchten uns in unserem Vinoble Day Spa in Kaindorf von klassischen Instituten abheben und Zeit schenken, um vom Alltag entschweben zu können", betonen Sabrina und Peter Köfer. "Der Kunde entscheidet, welche Rituale er sich wünscht." Vinoble Cosmetics gilt als wichtiger Arbeitgeber in der Südsteiermark. Insgesamt wurden bereits über 30 Lehrlinge in den Berufen Kosmetik, Fußpflege und Massage ausgebildet.

KOMMENTAR: Eine Frau zeigt der Welt wie es geht

Vinoble Cosmetics schafft wichtige Arbeitsplätze

Gütesiegel Erlebniswelt Wirschaft für Vinoble Cosmetics

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen