Osterbrauch
Weihfeuertragen am Karsamstag

ALLERHEILIGEN BEI WILDON. Am Karsamstag waren in Allerheiligen bei Wildon schon in aller Früh die Kinder unterwegs, um das geweihte Feuer zu den Häusern zu bringen. Vorher mussten natürlich die geeigneten Schwämme gefunden und getrocknet werden. Für die Umsetzung dieses Brauches werden die Kinder auch durch Spenden belohnt. 
Das Feuer hat in der Kirche Pfarrer Ing. Kurt Lampl geweiht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen