Covid-Impfung für Gamlitz-Bürgermeister
"Wenn ich es gewusst hätte, hätte ich es nicht gemacht"

Als Bürgermeister und ehrenamtlicher Mitarbeiter steht Bgm. Karl Wratschko im regelmäßigen Kontakt mit dem örtlichen Pflegeheim. Dass er dort bereits eine Covid-Impfung in Anspruch nehmen konnte, regt die FPÖ auf.

Dass Thema Covid-Impfung schlägt zur Zeit hohe Wellen. Am Montag können sich die über 80-Jährigen in den Gemeinden für eine Impfung anmelden. Heftig kritisiert wurde von der FPÖ gestern in einer Presseaussendung, dass sich bereits einige Bürgermeister vorzeitig gegen Covid 19 impfen ließen, darunter auch Bgm. Karl Wratschko aus Gamlitz. Auch von Bundesseite gab es mittlerweile eine Rüge.

Stellungnahme des Bürgermeisters

Absolut nichts Schlechtes gedacht hat sich Bgm. Karl Wratschko, als er vom Leiter des Pflegeheimes in einem Telefonat die Möglichkeit erhielt, sich im Pflegeheim gegen Covid 19 impfen zu lassen. "Als Bürgermeister und ehrenamtlicher Mitarbeiter bin ich regelmäßig im Pflegeheim. Mir ist es auch wichtig, dass die Menschen geschützt werden. Wenn ich gewusst hätte, dass dies nicht erwünscht ist, hätte ich es auch nicht gemacht", so Bgm. Wratschko, der sich bisher auch regelmäßig testen ließ.

Klare Worte von Direktor Michael Schwölberger


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen