Kaindorf an der Sulm
Zweites Buch entsteht an der Steinernen Wehr

Sandra Krautwaschl schreibt neues Buch „an einem der schönsten Orte der Welt“.

KAINDORF AN DER SULM. Das Sulmbad zur Steinernen Wehr, das ältestes Flussbad der Steiermark, gilt manchmal immer noch als Geheimtipp – für die Grüne Landtagsspitzenkandidatin Sandra Krautwaschl zählt es freilich schon länger zu ihren „Lieblingsplatzerln“ in der Steiermark.

Den heurigen Sommer nützte sie vor Ort, um Arbeit und Urlaub zu verbinden: Denn nachdem ihr erstes Buch über das Leben ihrer Familie ohne Plastik, „Plastikfreie Zone“, sogar in Südkorea erschienen ist, schreibt sie nun an ihrem zweiten Buch, wie sie auf Instagram bekannt gegeben hat (siehe Screenshot anbei): „Verschwendungsfreie Zone“ wird wieder im Heyne-Verlag herausgebracht werden. „Schreiben an meinem neuen Buch an einem der schönsten Orte der Welt“, postete sie von der Steinernen Wehr.

Neben der Arbeit an ihrem Buch tourt Krautwaschl in den Sommerwochen auch durch die Steiermark, um ihre Artenschutzkampagne „Give Bees A Chance“ zu bewerben – auch auf www.givebeesachance.at kann man diesen Grünen Schwerpunkt weiterhin unterstützen.

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.