Selbst gemachter Eistee

Selbst gemachter Eistee mit Zitrone

Zutaten:
2 Teebeutel Schwarztee
1 l Wasser
Zucker
1 Bio-Zitrone (Saft und Schale)
flüssiges Vanille-Extrakt

Zubereitung:
Zwei Beutel Schwarztee mit einem halben Liter kochendem Wasser übergießen, drei bis vier Esslöffel Zucker, den Saft und die Schale einer Bio-Zitrone (am besten die Zitrone mit einem Sparschäler schälen) und zwei bis drei Tropfen Vanille-Extrakt hinzufügen, alles gut umrühren und ziehen lassen. Nach circa sieben bis zehn Minuten Teebeutel und Zitronenschale entfernen und mit kaltem Wasser auf einen Liter aufgießen. Den Tee komplett abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen. Mit Eiswürfeln und Zitronenscheibe servieren.

Autor:

Flora Vollmann aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.