70 Jahre Gleinstätten: U7-U8 Jugendturnier SV Fresing-Kitzeck holt sowohl mit U7 als auch U8 Platz 2 - TOPLEISTUNG

Jugendleiter Rein Wutte (links) und Fritz P. (rechts-Co-Trainer) mit den Mädels der U7
65Bilder
  • Jugendleiter Rein Wutte (links) und Fritz P. (rechts-Co-Trainer) mit den Mädels der U7
  • hochgeladen von Reinhold Wutte
Wo: Gleinstätten, 8443 Gleinstätten auf Karte anzeigen

Der SV Gleinstätten feierte am 17. Juni 2017 70 Jahre Bestandsjubiläum und 10 Jugendteams aus der Umgebung kämpften am vormittag um den Turniersieg in der U7 und U8 . Mit dabei unter anderem die Topteams von Gleinstätten, Großklein, Strass, Preding/Wettmanstätten, St. Andrä etc. Teilweise mit 2 Teams. Sowohl in der U7 als auch in der U8 spielten 5 Teams um den Turniersieg.

Vorweg zum U7 Turnier: Unser Mädels wieder im Einsatz und leider scheiterte sie ganz knapp am 1. Turniersieg (Wertung intern SV Fresing). Es wurden die Teams von Großklein und St. Andrä mit 2-0 besiegt. Gegen Preding/Wettmannstätten reichte es zu einem 1-1 Remis. Nur gegen Gleinstätten verlor man durch ein Last-Minute-Weitschußtor mit 3-4, daher im Endeffekt der tolle 2. Platz von 5 Teams. 11 Mädels zeigten den Jungs wieder einmal, dass sie den Jungs mehr als ebenbürtig sind. Auch im nächsten Jahr (Herbst 2017) dürfen alle Mädels noch ein Jahr in der U7 spielen und da freuen wir uns schon auf tolle Spiele. Es ist einfach wunderschön die jungen MÄDELS beim Fußball spielen zuzusehen. Die Mädels gehen jetzt in die Sommerpause und ab August werden sie ich dann wieder mit den Jungs messen. Natürlich wird auch in den Ferien trainiert. Da wir immer Mädels und Jungs suchen melden sie sich beim Jugendleiter R. Wutte (0664/206 99 49). Wir freuen uns über jeden oder Buben ab 4 Jahren der in Fresing das "Kicken" erlernen will. Wir haben ausgebildete Toptrainer die sich liebevoll um den nachwuchs kümmern.

Zum U8 Turnier: Unser Team nur mit 6 Jungs (Urlaub etc.) angereist nach Gleinstätten besteht zur Hälfte aus U7 und U8 Spielern und konnte unter Trainer Rene Kosjak in Gleinstätten total überraschen. Die Topteams Gleinsätten (6-0), Preding-Wettmannstätten (5-2) und Nikolai (Neugründung 9-0) wurden im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Stadion geschossen. Nur gegen die überragend Sraßer gab es ein 0-2 und daher den tollen 2. Rang. Es war toll unserer U8 auf die Beine zu schauen. Ein toller Abschluss für die U8 die gezeigt hat, dass viele Trainingseinheiten irgendwann tolle Erfolge bringt.

Auf diesem Weg Gratulation der U 7 und U 8. Der SV Raiffeisen Fresing-Kitzeck bedankt sich beim SV Gleinstätten für die Einladung und wünscht alles gute und viel Erfolg zum 70jährigen Bestandsjubiliäum.

Wir hoffen das er SV Gleinstätten nach der heurigen Vizemeisterschaft in der Oberliga nächstes Jahr den Aufstieg in die Landesliga schafft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen