Allerheiligen verliert das Derby gegen Hartberg

33Bilder

(fh) 5. Frühjahrsrunde in der Regionalliga Mitte: Allerheiligen gegen Leader Hart-berg. „Eine schwierige Aufgabe, aber wir brauchen die Punkte um nicht in den Abstiegskampf verwickelt zu werden“, gab sich Trainer Christian Gerlitz vor dem Anpfiff zweckoptimistisch.
Die dunklen Wolken vor Spielbeginn verhießen ohnehin nichts Gutes. Der Regen blieb zwar aus, leider auch ein Punktezuwachs.
Die Hausherren (Kurbus, Prutsch, Kager und Schmied fehlten) starteten ambitioniert und kamen zu guten Chancen. Kevin Maritschneggs Weitschuss wird abgefälscht (5.), in Minute 15 lässt Stürmer Marin Peric einen „Sitzer“ aus. Hartberg- Schluss-mann Rene Swete kann abwehren. Die Tabellenführer aus Hartberg führen technisch die feinere Klinge, kombinieren gut und schnell und versuchen mit langen Bällen ihre Stürmer Dario Tadic und David Zink (bis 2016 noch Allerheiligen Spieler) anzuspielen. Das schnelle Umschaltspiel bringt nach 29 Minuten das 1:0 für Hartberg. Tadic überspielt zwei Allerheiliger, sein Zuspiel schießt David Zink ein. Pausenstand 0:1; 300 Zuseher.

Zweimal nur Aluminium
Auch in der zweiten Hälfte hat über 25 Minuten Allerheiligen mehr vom Spiel und kämpft, Hartberg agiert wie in der Hälfte eins mit einem flotten Konterspiel. Aus dem Nichts fällt das 0:2. In der 71. Minute spielt Tadic abermals Zink frei, der aus 14 Meter ungehindert einschießt. Allerheiligen wirft alles in den Angriff, hat aber kein Glück. Maritscheggs Kopfball geht an die Querlatte (76.) und ein Freistoß von Doris Kelenc aus gut 20 Metern trifft nur das Lattenkreuz. Tadic verwertet in der 86. Minute einen Foulelfer zum 0:3 Endstand.
Allerheiligen Trainer Christian Gerlitz: „Meine Burschen haben alles gegeben, brav gekämpft aber vor dem Tor waren wir zu harmlos“.
Nächste Woche geht es zu Stadl-Paura (OÖ) und am Ostermontag kommt Deutschlandsberg im Steiercup nach Allerheiligen.

Autor:

Franz HARTINGER aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen