Judo
Erfolgreicher Europacupeinsatz für Leibnitzer Sportler

Verena Hiden und Lisa Tretnjak konnten beim internationalen Wettbewerb in Italien ihr Talent unter Beweis stellen.
  • Verena Hiden und Lisa Tretnjak konnten beim internationalen Wettbewerb in Italien ihr Talent unter Beweis stellen.
  • Foto: Gerhard Langmann
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Am Wochenende 09./10. Februar fand in Follonica/Italien der erste Europeancup U18 des laufenden Jahres statt.
Verena Hiden schaffte bei diesem sehr stark besetzten Turnier (29 Nationen/600 Starter) auf Anhieb mit vier Siegen und zwei Niederlagen Platz sieben und holte somit bereits beim ersten Qualifikationsturnier für die EM Ende Juni in Warschau eine Qualifikationsleistung.
Lisa Tretnjak bot bei ihrem Europacup Debüt ebenfalls in tolle Leistung. Lisa konnte bis in Runde drei vordringen, scheiterte dann aber an der späteren Siegerin aus Russland.
Tobias Diessl bot ebenfalls eine starke Leistungen, kam auch in Runde 3 und schied dann gegen den späteren 5. Platzierten aus.
Für alle drei Sportler geht es am Wochenende 16./17. Februar beim Europacup in Fuengirola/Spanien wiederum um Weltranglistenpunkte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen