Ironman auf Hawaii rückt für Sigrid Antoniuk immer näher

Am Samstag ist es soweit: Sigrid Antoniuk aus Wagna startet bei der Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii. Das erklärte Ziel der Extremsportlerin ist es dabei, den Ironman in 12 Stunden zu schaffen.
Um perfekt auf den Wettkampf vorbereitet zu sein, ist Sigrid Antoniuk mit Trainer Markus Strini schon seit zwei Wochen vor Ort.
Wir drücken für Samstag fest die Daumen!
Ob Sigrid ihr Ziel erreicht und den Ironman finishen kann, lesen Sie in einer Woche hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen