Fußballerwahl
Leonie Scheikl aus Kaindorf an der Sulm unter den Top 10

Leonie Scheikl aus Kaindorf an der Sulm ist ein großes Nachwuchstalent im steirischen Damenfußball.
  • Leonie Scheikl aus Kaindorf an der Sulm ist ein großes Nachwuchstalent im steirischen Damenfußball.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Hunderttausende Stimmen werden bei der Wahl zum Fußballer des Jahres, welche die "Kronen Zeitung" seit 1967 veranstaltet, Jahr für Jahr abgegeben. Heuer konnte bei den Frauen eine junge Kaindorferin aufzeigen.

Die sechzehnjährige Kaindorferin Leonie Scheikl erreichte den ausgezeichneten 10. Platz mit 4.321 Stimmen bei der Krone Fussballerinnenwahl 2019! Von 212 gewählten Spielerinnen wurde Leonie 10., Beste aus der 2. Damenbundesliga, sowie Jüngste. Sie hat viele namhafte Spielerinnen hinter sich gelassen.

Ihre größten Erfolge

Leonie spielte seit ihrem neunten Lebensjahr ist bei SV Kaindorf an der Sulm und auch beim Fußballcollege Leibnitz.
Sie wurde mit 15 Jahren, in der Saison 2018/19 und Herbst 2019, in die 2. Österreichischen Damenbundesliga zu den Wildcats Krottendorf verliehen. Aktuell ist sie seit dem Frühjahr 2020 an LUV Graz Damen verliehen. Für LUV Graz konnte sie leider nur drei Freundschaftsspiele bestreiten, da ja die Coronakrise dazwischen gekommen ist. Leonies Stammverein ist weiterhin der SV Kaindorf an der Sulm.
2016/17 wurde die Nachwuchsfußballerin mit der steirischen U14 Fussballmädchenauswahl U14 Bundesmeister – erstmals in der Geschichte dieses Bewerbes.
2018 war für Leonie Scheikl ein Highlight. Sie durfte mit 15 Jahren bei zwei Freundschaftsspielen (14. und 15.07.2018) mit der Nr. 5 gegen Bosnien im österreichischen U17-Fussballdamennationalteam auflaufen.

Danke an alle Gönnern und Trainern die sie auf Ihren Weg begleiten und noch begleiten werden, vor allem dem Leiter des College Leibnitz, Haller Hannes und dem Obmann von SV Kaindorf an der Sulm, Markus Gudenus!

Könnte Sie auch interessieren:

Fußballübungen für Nachwuchstalente ab 10 Jahren

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen