Mannschaftstitel für Schützenverein Weitendorf

Große Erfolge erzielte die „Schützenfamilie“ Zöhrer (Senior Ernst mit Söhnen Manfred und Stefan) vom Sportunion Schützenverein Weitendorf/Wildon bei der Kleinkaliber-Landesmeisterschaft 50m in Kapfenberg.
Sie gewannen den Mannschaftstitel im 60 Schuss-Liegendbewerb mit sehr guten 1820,1 Ringen. In der Einzelwertung siegte Stefan mit 611,1 Ringen knapp vor seinem Bruder Manfred mit 609,2 Ringen. Senior Ernst wurde in seiner Altersklasse Zweiter.
Im Bewerb Dreistellungsmatch (Kniend, Liegend, Stehend je 40 Schuß) war Stefan eine Klasse für sich und holte sich diesen Titel.
Für die kommende Staatsmeisterschaft Ende August in Innsbruck sind mit diesen Ergebnissen vordere Platzierungen zu erwarten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen