Spannendes Tischtennisturnier in Wagna

3Bilder

Beim 11. Tischtennisturnier am 13.1.2017 kämpften 30 Hobbyspieler um die Siegestrophäen.
Bei den "echten" Hobbyspielern (Freizeit- und Heimspieler), die bei keinem Verein gemeldet sind, gibt es diesmal mit Martin Heidinger einen neues Sieger. Josef Hötzl wurde, wie im Vorjahr Zweiter. Den Sieg bei den Vereinshobbyspielern holte sich Tony Störy vom TTV Kalsdorf vor dem Vorjahressieger Dirk Heger vom ASKÖ Raiffeisen Römer Flavia Solva.

Spannung bis zum Ende

Den Siegespreis im Doppel holten sich Josef Hötzl und Gerhard Kupfer (Vorjahres Einzelsieger), vor den Hobby-Vereinsspieler Dirk Heger und Leo Kysela.
Diesmal waren auch zwei Frauen am Start. Lisa Kalita erreichte bei den Herren den hervorragenden 4. Gesamtrang.
Bei den Schülern gewann Lukas Liebmann. Den zweiten Platz belegte Fabian Cernko und Jan Mandl vom Verein Flavia Solva belegte den 3. Platz.

Dank an die Sponsoren

Alle Teilnehmer waren mit der Organisation des Turniers durch Obmann Thomas Lambauer und Gerald Allwinger wieder sehr zufrieden. Ein großes Dankeschön an die Raiffeisenbank Wildon-Lebring, die die Hälfte der Pokale des Turniers sponserten. Unterstützt wurde der Verein - wie jedes Jahr - von der Raiffeisenbank Leibnitz - Meine echte Bank.

Autor:

Eva Heinrich aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.