Staatsmeistertitel für den MSV Oberrakitsch

EICHFELD. Spannend bis zum Schluss blieb die Autocross-Staatsmeisterschaft in der Klasse Buggys bis 1600 ccm. Die Titelentscheidung fiel erst im letzten Rennen der Saison in Hollabrunn. Bis zu diesem Lauf lieferte sich Peter Scheikl vom MSV Oberrakitsch ein Kopf an Kopf Rennen mit Reinhard Müllner. Die beiden waren nie mehr als fünf Punkte getrennt. Schlussendlich konnte sich Scheikl mit einem tollen Lauf in Hollabrunn durchsetzen und feierte seinen ersten Titel.

Autor:

Walter Schmidbauer aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.