Staffelübergabe beim WelschLauf

Wolfgang Fehleisen ist der neue Vereinsvorsitzende des WelschLaufs.
2Bilder
  • Wolfgang Fehleisen ist der neue Vereinsvorsitzende des WelschLaufs.
  • Foto: WelschLauf
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Nach 25 Jahren verantwortungsvoller Tätigkeit übergab Hofrat DI Gunther Hasewend am 12. August 2019 das „Staffelholz“ in Form einer Flasche Welschriesling an den neuen Vorsitzenden des Vereines WelschLauf.

DI Wolfgang Fehleisen, Leiter der Baubezirksleitung Südweststeiermark, übernimmt damit den Vereinsvorsitz und kündigt Neues und Kreatives - in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten - rund um den WelschLauf an.
Die Bürgermeister und Gemeindevertreter der WelschRegion bedanken sich gemeinsam mit dem WelschTeam bei Gunther Hasewend. Seine 25jährigen Tätigkeit hatte großen, positven Einfluß auf die regionale Kooperation zwischen den Gemeinden von der Koralm bis zur Mur. Im Rahmen der Vollversammlung wird Hasewend als  1. Ehrenmitglied des Vereines aufgenommen. Ein „WelschAusweis“ der zum kostenlosen, lebenslangen Konsum von Welschriesling und Grauem Burgunder (seine zweitliebste Rebsorte) in der WelschRegion berechtigt, und eine Sonderedition an WelschT-Shirts wurden dem Ehrenmitglied als kleines Dankeschön überreicht.

Bezeichnend für den Menschen Gunther Hasewend, seinen unkomplizierten Zugang und sein Wesen wurde eines seiner vielen Zitate auf ein T-Shirt gedruckt: „A jeda mit an WölschHaxn am Buckl is dei WölschFreind – egal wer oder wos a is!"
In diesem Sinne freut sich die gesamte WelschRegion auf den nächstjährigen WelschLauf am Samstag, den 2.Mai 2020!

Wolfgang Fehleisen ist der neue Vereinsvorsitzende des WelschLaufs.
Autor:

Eva Heinrich aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.