Eine Tour durch die Region

Sabine Jungwirth, Ernst Hermann und Maria Höggerl nach auf dem Weg zu den Betrieben.
3Bilder
  • Sabine Jungwirth, Ernst Hermann und Maria Höggerl nach auf dem Weg zu den Betrieben.
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Die Grüne Wirtschaft mit LAbg. Sabine Jungwirth, Ernst Hermann (Bezirkssprecher der Grünen in Leibnitz) und Maria Höggerl (Gemeinderätin Leibnitz) tourte dieser Tage durch den Bezirk Leibnitz und besuchte einige Betriebe.

Arbeitsplätze schaffen

"Unser Hauptanliegen war es, mit den Unternehmern in Kontakt zu treten und zu schauen, wo der Schuh drückt", so Jungwirth. Im Gespräch mit den Unternehmern der Region ging es hauptsächlich darum, wie man neue Arbeitsplätze schaffen kann und wie Arbeitslose schneller wieder in die Arbeitswelt integriert werden können. "Ein großes Potential an Arbeitsplätzen gibt es im Verkehrswesen, bei der Wohnbauoffensive und in der Altbausanierung", so Jungwirth. Besucht hat die Abordnung unter anderem die Brauerei in Flamberg (St. Nikolai/S.) und die "Kleine Farm", ebenfalls in Flamberg. "Die Betriebe sind immer sehr froh, wenn jemand kommt und sich für ihre Probleme interessiert", sind sich die Vertreter einig.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen