23.06.2017, 09:12 Uhr

Alle Landessieger vereint

Die Landessieger mit Kellermeister Josef Kratzer (2.v.r.), Bgm. Alfred Lenz (2.v.l.) und Hoheit Elisabeth am Schratlplatz.

Was zeichnet einen Landessieger aus? In Heimschuh wurde die Frage beantwortet.

Im Rahmen der Landesweinverkostung wurden die 18 Landessieger 2017 gekürt. Dem ehemaligen Kellermeister der Fachschule Silberberg ist es zu verdanken, dass alle Landessiegerweine auch beim Schratln in Heimschuh verkostet werden können.
Im Beisein zahlreicher preisgekrönter Winzer und Hoheit Elisabeth wurden bei tropischen Temperatur die kühlen edlen Tropfen verkostet. Mit dabei: Bgm. Alfred Lenz, Bgm. Johann Hammer, Silberberg-Dir. Anton Gumpl mit Familie, Silberberg-Fachlehrer Reinhold Holler und viele mehr.
Die nächste Gelegenheit, die Landessiegerweine zu verkosten, gibt es noch am Donnerstag, dem 29. Juni mit Beginn um 17 Uhr am Schratlplatz in Heimschuh.
Kellermeister Josef Kratzer hat auch eine weitere besondere Weinverkostung im Rahmen des Schratlns geplant: Für den 27. Juli werden übrigens die Weine der jungen Winzer SIEME eingekühlt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.