31.03.2017, 07:54 Uhr

Gleinstättner Senioren waren wieder unterwegs

Mitte März besuchten und besichtigten die Gleinstättner Senioren die Papierindustrie Sappi in Gratkorn. Es wurde ihnen anhand der Papiermaschinen erklärt und gezeigt, wie aus Holz hochwertiges Qualitätspapier für die ganze Welt erzeugt wird. Nach dem Mittagessen im Kulturhaus in Gratwein ging es weiter zum Stift Rein, wo auf die Senioren schon zwei Führer warteten, die einen Blick hinter die Klostermauern vermittelten. Es ist ein Juwel, diese restaurierte Stiftskirche mit den hervorragenden Fresken und Malereien und Nebenräumen zu sehen. Dies war heuer bereits die vierte Ausfahrt und viele weitere sind geplant.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.