24.11.2017, 14:09 Uhr

PIL öffnete viele Herzen

Ein starkes Team! Die Mitarbeitter vom PIL, am Bild mit Moderator Hansi Strauss, unterstützen die Veranstaltung mit vollem Einsatz.

Unter dem Motto "Öffne dein Herz!" veranstaltete das Physikotherapeutisches Institut Leibnitz (PIL) einen Benefizabend zugunsten Theresa Mitschan. "Theresa ist bei uns Patientin seit sie ein Kleinkind ist.

Wir haben sie all die Jahre begleitet. Ihr größter Wunsch ist es nun, die HTL in Weiz zu schaffen. Das ist nur möglich durch die Betreuung ihrer Oma und einem speziellen Förderunterricht. Die Kosten für Förderunterricht und Pflege werden allerdings von keiner Einrichtung übernommen, deshalb haben wir beschlossen einen Benefizabend für sie auszurichten!", so Annliese Zöhrer, Geschäftsführerin von PIL.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, zahlreiche Sponsoren und Gäste haben ihr Herz geöffnet, darunter u.a. Stadtgemeinde Leibnitz und Büroteam Leibnitz. Ausserdem wurde ein Bild von Anita Grubbauer versteigert. Damit - und mit dem Losverkauf konnten allein am Abend knapp 2.000,- Euro erlöst werden. Die Moderation oblag in charmanter Manier Hansi Strauss, die Gäste unterhielten sich blendend. Für musikalische Unterhaltung sorgten die Gruppen Black Valley und Vivere.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.